Hallo, das ist unsere lieBLingsNudelmacherin

Die köstlichen Hartweizengrießnudeln werden täglich, liebevoll in Handarbeit, von der Nudelmacherin Ute Peglau im Herzen der Balinger Innenstadt hergestellt. Sie knetet den Teig lange und ausgiebig, was zu einer tollen geschmeidigen Konsistenz führt, an der die Soße besonders gut haftet. Durch eine besonders lange und langsame Trocknungszeit erhalten die Nudeln ihren besonderen Biss, wenn man sie später – am besten zusammen mit einer ihrer selbstgemachten Soßen – genüsslich verkostet.

Die Nudelmacherin Ute Peglau

Sie steckt immer eine extra Portion Herz in unseren Teig

 

Viel Liebe zum Detail, Hingabe und größte Sorgfalt

Vor rund einem Jahrzehnt als Autodidaktin begonnen, ist sie inzwischen zum absoluten Nudelprofi geworden. Ihre Philosophie ist die bewährte Handarbeit und die Verwendung bester Zutaten. Die Herstellung nach der Tradition hausgemachter Nudeln garantiert eine schonende und sorgfältige Verarbeitung aller Rohstoffe.

Hochwertige Rohstoffe aus der Region sichern eine erstklassige Nudelqualität

Alle Nudelspezialitäten werden unter Verwendung natürlicher Zutaten, ohne Konservierungsstoffe und ohne künstliche Farb- oder Geschmacksstoffe, täglich frisch hergestellt. Eine breite Vielfalt verschiedener Nudelsorten wie z. B. Chili, Spinat, Schoko oder Zimt sichert Abwechslung. Damit die guten Nudeln aber noch besser munden, bietet sie außerdem verschiedene leckere Soßen dazu an – selbstverständlich selbst gemacht! Mit Hingabe, Authentizität und Leidenschaft zum Erfolg – klarer Favorit für lieBLingsDinge.

Das Ladengeschäft in der Neuen Str. 53 in der Innenstadt Balingens
lieBLings-Nudeln von Hand in Form gebracht
Der Schlüssel zur Köstlichkeit: die nötige Zeit, um in Ruhe zu trocknen
Am nächsten Tag sind die Nudeln bereit zur Abfüllung
Die lieBLingsNudeln – natürlich und mit Herz
Tadaaa!
 

Teigwaren mit Herz

In ihrem gemütlichen Ladengeschäft in der Balinger Innenstadt überzeugt die Geschäftsfrau mit ihrer herzlichen, offenen Art und ihrer Professionalität:

Der bei ihr verwendete hochwertige Durum-Hartweizengrieß gibt den Nudeln den richtigen Biss und verleiht ihm Kochfestigkeit. Die Eier kommen aus kontrollierter Haltung vom Geflügelhof Fecker in Bisingen und werden täglich frisch aufgeschlagen. Eine langsame und schonende Lufttrocknung führt schließlich zu der feinen und auserlesenen Qualität, welche die Ware von herkömmlichen Fabriknudeln unterscheidet.

Für die Balinger lieBLingsNudeln hat sie eine individuelle Nudelmatrize verwendet – und natürlich eine extra grosse Portion Herzblut hineingesteckt. Für das ganz große Mmhh...

Lust bekommen Hersteller bei lieBLings zu werden?

Wir suchen laufend nach neuen, guten oder besonderen Dingen, die aus Balingen kommen und zu lieBLingsProdukten werden wollen. Bist Du auch ein potenzieller lieBLing? Dann schreib uns eine Email und lass unsere Herzen höher schlagen.

info@lieBLings-balingen.de